Stillstand statt nötige Modernisierung des Straßenverkehrsgesetzes

Stillstand statt nötige Modernisierung des Straßenverkehrsgesetzes

Berufsradler mit Helm in der Innenstadt
Berufsradler mit Helm in der Innenstadt © ADFC / April Agentur

Standpunkt: Stillstand statt nötige Modernisierung des Straßenverkehrsgesetzes

Die Reform des Straßenverkehrsgesetzes liegt auf Eis und blockiert damit die Handlungsmöglichkeiten der Kommunen, zukunftsorientierte Maßnahmen für die notwendige Verkehrswende vor Ort umzusetzen.

Alles weitere hier:

Stillstand statt nötige Modernisierung des Straßenverkehrsgesetzes | Deutsches Institut für Urbanistik (difu.de)

(Quelle: Deutsches Institut für Urbanistik (difu.de))


https://osterholz.adfc.de/neuigkeit/stillstand-statt-noetige-modernisierung-des-strassenverkehrsgesetzes

Bleiben Sie in Kontakt