Über den ADFC Osterholz

Der ADFC-Kreisverband Osterholz

Der ADFC Osterholz ist der Ansprechpartner vor Ort. Wir wollen, dass das Fahrradfahren sicherer und komfortabler wird. Die Aktiven engagieren sich für die Förderung des Radverkehrs im Landkreis Osterholz. Der Kreisverband Osterholz gehört zum Landesverband Niedersachsen und zählt mehr als 500 Mitglieder. Der Kreisverband unterstützt auch die zum Landkreis gehörenden Orte und baut dort Ortsgruppen auf, z.B. Hambergen, Schwanewede, Worpswede. Die Ortsgruppe Lilienthal bietet auch eigene Feierabendtouren an.


Wir sind bei Veranstaltungen mit einem Infostand vertreten, organisieren Kodieraktionen und Fahrradtouren, nach Feierabend und an Wochenenden.
Wir wollen uns mit Umweltgruppen vernetzen und unterstützen gerne deren Aktionen.
Gerade Rad- und Fußverkehr ist auf eine wohlwollende Infrastruktur und eine intakte Mitwelt angewiesen.


Wir sind im Verkehrsausschuss der Stadt Osterholz-Scharmbeck vertreten, besuchen Ratsssitzungen und geben Stellungnahmen zu Verkehrsprojekten ab. Wir versuchen die Situation in Stadt und Landkreis für den Gebrauch des Fahrrades, nachhaltig zu verbessern. Dafür bieten wir auch Fahrsicherheitstrainings an.

ADFC vor Ort

Der ADFC ist in mehr als 450 Städten in Deutschland vertreten. In der Karte finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner vor Ort. Filtern Sie entweder nach Bundesländern oder klicken Sie sich direkt durch die Karte. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie mit einem Klick auf den ausgewählten ADFC-Marker in der Karte.

Gezeigt wird der Aufkleber einer Klebekodierung mit der Kennung des ADFC-Osterholz an einem roten Fahrrad

AG Codierung

Die Arbeitsgruppe führt Codier-Aktionen im gesamten Landkreis Osterholz durch. Dabei werden personengebundene Daten auf dem Fahrradrahmen angebracht, um sie vor Diebstahl zu schützen.

Das Codier-Team baut bei Veranstaltungen im Landkreis,  auch bei solchen von Einzelhändlern, oder auch vor der Willehardi-Kirche in Osterholz-Scharmbeck seinen Stand auf, um Fahrräder mittels Graviermaschine oder Klebecodierung zu codieren.

Kontakt
kontakt[at]adfc-osterholz.de

 

 

Weitere Informationen

AG Fahrsicherheit

Die AG Fahrsicherheitstraining besteht aus 5 Trainern, die hier vorgestellt werden. Sie haben sich zum Ziel gemacht mit diesem Training Fahrradfahren sicherer zu machen. Das Training besteht aus einem kurzen theoretischen Teil und einem längeren praktischen Teil und dauert ca. 3 – 4 Stunden. Folgendes wird dabei vermittelt:

Informationen zu Verkehrsregeln, Anfahren, Bremsen, Kurvenfahren, in Balance bleiben/Gleichgewichtsübungen, Slalom fahren, Handzeichen geben, Anhalten ... Informationen über Helm, Kleidung, richtige Sattelhöhe sowie die Computer Anzeige beim Pedelec rundet das Gesamtpaket ab.

Die Trainer bilden sich dauernd weiter durch engen Austausch mit dem ADFC Bayern, die dieses Training erstellt haben.

Weitere Informationen
Zeigt Mitglieder AG Verkehr

AG Verkehr Osterholz-Scharmbeck

Ob tägliches Miteinander, Infrastruktur oder Sicherheit; die Arbeitsgruppe Verkehr widmet sich allen Angelegenheiten des Radverkehrs. Sie organisiert Aktionen und knüpft Kontakte zu Politik, Behörden, Presse und anderen Verbänden.

Wir sind bei der Planung mit dabei......

Die AG Verkehr beschäftigt sich auch mit verkehrsplanerischen und verkehrspolitischen Themen. Es werden Planungsunterlagen gesichtet, Regelwerke konsultiert, Stellungnahmen zu aktuellen Planungen oder Missständen erarbeitet.

In der AG Verkehr treffen sich Mitglieder des ADFC Osterholz, aber auch andere verkehrspolitisch Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen! Gemeinsam sind wir stärker und können vielleicht Lösungen auf den Weg bringen.

Weitere Informationen
Zweispuriger Feldweg mit Hochwasser links und rechts des Weges

AG Touren

AG-Touren stellt sich vor

weiterlesen
Der Eingang des Kulturzentrums Kleinbahnhof mit grün und violett angestralter Tür mit der Überschrift Osterholz-Scharmbeck. Im Vordergrund steht die Abkürzung KuZ

Aktiventreffen

Das Aktiventreffen des ADFC Osterholz findet im KuZ regelmäßig am letzten Dienstag im Monat statt.

Weiterlesen

Publikationen

Der ADFC hat verschiedene Veröffentlichungen. Neben touristischen Broschüren wie „Deutschland per Rad entdecken“ und „Radurlaub“ gehört auch das beliebte Mitgliedermagazin „Radwelt“ dazu, das alle zwei Monate über aktuelle Verbraucherthemen und politische Entwicklungen informiert. Nicht fehlen darf die Radwelt-Ritzelbande: Für Kinder wird es in der „Radwelt“ bunt und schräg. Des Weiteren finden Sie im Bereich Publikationen den ADFC-Jahresbericht und das Verkehrspolitische Programm.

Es steht der Text Osterholz-Scharmbeck fährt sicher. Darüber die Logos des ADFC Osterholz, des Polizeikommissariats Osterholz und der Stadt Osterholz-Scharmbeck

Osterholz-Scharmbeck fährt sicher

Osterholz-Scharmbeck fährt sicher eine Initialive des ADFC Osterholz, der Polizei und der Stadt Osterholz-Scharmbeck

Touren und Termine 2024

Tourenflyer 2024

Radtouren, Codiertermine, Fahrsicherheitstrainings 2024

Radwelt-Ausgabe 4.2023

Die Radwelt berichtet aktuell über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC. Das sind die Themen der Radwelt 4.2023, alle frei verfügbaren Artikel und weitere Informationen sind verlinkt.

Radwelt-Ausgabe 3.2023

Die Radwelt berichtet aktuell über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC. Das sind die Themen der Radwelt 3.2023, alle frei verfügbaren Artikel und weitere Informationen sind verlinkt.

Titelblatt des ADFC-Magazins Radwelt 2.2023: Frau in gelbem Pulli zeigt den Daumen nach unten.

Radwelt-Ausgabe 2.2023

Die Radwelt berichtet aktuell über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC. Das sind die Themen der Radwelt 2.2023, alle frei verfügbaren Artikel und weitere Informationen sind verlinkt.

ADFC-Magazin Radwelt 1.2023  Titelcover

Radwelt-Ausgabe 1.2023

Die Radwelt berichtet aktuell über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC. Das sind die Themen der Radwelt 1.2023, alle frei verfügbaren Artikel und weitere Informationen sind verlinkt.

Fördermitglieder des ADFC Osterholz

Zweirad Wellbrock

Heiko Wellbrock / Jan Wellbrock
Bahnhofstraße 80
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: +49 4791 57668

http://www.zweirad-heiko-wellbrock.de/

Fahrradladen Worpswede

Eckhard Eyl
Findorffstraße 28
27726 Worpswede
Tel.: +49 4792 2323

http://www.fahrradladen-worpswede.de/

Wiegetritt

Matthias Böker
Hauptstraße 86
28865 Lilienthal
Tel.: +49 4298 417061

https://wiegetritt.com/

Kontakt ADFC Osterholz

Anschrift:
Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club
Kreisverband Osterholz
c/o Jörg Kappmeyer
Am Kreuzacker 2
27711 Osterholz-Scharmbeck

1. Vorsitzender
Jörg Kappmeyer
Kontakt:
Tel.: 04791 / 931068
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-osterholz.de

Betreuung der Homepage:
Hans-Joachim Heissenbüttel
E-Mail: joachim.heissenbuettel(..at..)adfc-osterholz.de

Webmaster ADFC LV Niedersachsen
Claus Neubauer
E-Mail: claus.neubauer(..at..)adfc-osterholz.de

Vereinsregister: Amtsgericht Hannover, Registernummer VR 6155
 
Satzung des ADFC Landesverband Niedersachsen
§7 Organisationseinheiten (OE) des Landesverbandes Niedersachsen

Satzung des ADFC Kreisverband Osterholz, Fassung 02/2019
Der Kreisverband (KV) Osterholz ist eine nichtselbständige OE
des ADFC Landesverband Niedersachsen.

ADFC Osterholz Vereinskonto
IBAN: DE16 2916 2394 0044 6688 00
BIC:   GENODEF1OHZ-
Volksbank e.G. Osterholz - Bremervörde

Bleiben Sie in Kontakt