Zu sehen ist ein Wegweiser. Oben auf dem Wegweiser ist in weiß auf grün die Zahl 61. Darunter sind Richtungsweiser in weiß mit grüner Schrift und unter einigen hängen kleine Klapptafel, die Touren bezeichnen.

Der Knotenpunkt 61 steht in Buschhausen © Dr. Henrik Lipskoch

Knotenpunktsystem im Landkreis Osterholz

Stadt und Landkreis Osterholz-Scharmbeck hatten das Knotenpunktsystem Anfang 2023 angekündigt und nun ist es aufgebaut. Verschiedene Touren gibt es zu entdecken.

Das Knotenpunktsystem nach niederländischem Vorbild gibt es jetzt auch im Landkreis Osterholz. Über 99 Knotenpunkte wurden installiert. Wer alle Knotenpunkte sehen möchte, sollte sie abfahren oder die niederländische Webseite https://www.fietsknoop.nl/planner schauen. Dort sind alle Knotenpunkte eingetragen.

Knotenpunktsystem

Auf Wegweisern sind in grün Zahlen montiert und die Zahl gibt den Knotenpunkt an. Jeder Knotenpunkt ist Teil einer Themen-Route und Themen-Routen sind als Rundkurse angelegt. Wer einfach eine Rundroute abfahren möchte, hält sich an die kleinen Routenschilder, die unterhalb der Wegweiser montiert sind. Wer selbst planen möchte, plant mit Fietsknoop oder schreibt sich abzufahrende Knotenpunkte auf einen kleinen Zettel: man braucht keine Karte. Grüne Pfeile helfen unterwegs den nächsten Knotenpunkt zu finden. Sie sind an jeder Kreuzung angebracht, an der kein Knotenpunkt steht und geben die Fahrrichtung an.

Nachbarkreise

Knotenpunktsysteme gibt es auch in benachbarten Landkreisen:

Jeder Landkreis hat zwar sein eigenes Knotenpunktnetz. Es gibt trotzdem Überwege von Knotennetz in Knotennetz. Die Landkreise Ammerland und Friesland bieten dies.

Fietsknoop

Die niederländische Webseite Fietsknoop beinhaltet alle Knotenpunkte aus den Niederlanden und auch aus Belgien, Frankreich und Deutschland. Es sind dort Routen eingetragen und auch die Knotennetze deutscher Landkreise. Die oben genannten Landkreise sind alle vertreten und der Landkreis Osterholz ebenfalls.

Radler:innen können damit leicht Routen planen. Die Seite bietet das an. So können geplante Routen auf eine App heruntergeladen werden und als Liste zum Drucken auf Papier bereitgestellt weden, je nach Vorliebe.

Mit Hilfe der Webseite können also deutsche Landkreise Knotennetze bekannt machen und auch planen. Beispielsweise können Planer:innen die Knotenpunkte von Nachbarlandkreisen einsehen und gleiche Knotenpunktnummern, die dicht beieinanderliegen vermeiden. Oder eben auch Übergänge von einem Landkreis zum anderen gestalten.

Verwandte Themen

Zeigt die Fahrradgruppe bei Bier OHZ

ADFC Osterholz Rückblick Lokalrunde 2024......

ADFC Radtouren Rückblick Lokalrunden 2024.

Zeigt Radler beim Üben auf dem Fahrsicherheitsparcours

ADFC Osterholz bietet Fahrsicherheitstraining für Radler an

ADFC Osterholz bietet Fahrsicherheitstraining für Radler an

Ein Mann codiert mit einem Nadeldrucker ein auf der Seite liegendes Fahrrad, während die Besitzerin zuschaut.

Fahrrad-Codierung

Codierte Fahrräder sind als Diebesgut schwerer zu verkaufen. Die Codierung ist daher effektiver Diebstahlschutz. Sie…

Bilder zeigen die neuen Trassen

4. Sitzung des Dialogforums B 74 neu Ortsumgebung Ritterhude

4. Sitzung des Dialogforums B 74 neu Ortsumgebung Ritterhude

Eine Radlerin mit weißem Helm und schwarzer Jacke blickt mit einer anderen mit blau-gelben Helm und roter Jacke auf eine aufgefaltete Landkarte

AG-Touren

Unsere ADFC-Tourenleiter:innen führen eine breite Palette von Touren, darunter Feierabendtouren, Tagesausflüge durch.…

Streit vor Gericht: Wann darf man mit dem Rad über Rot fahren

Hundert Euro Geldbuße soll eine Radfahrerin zahlen, weil sie bei Rot über eine Ampel gefahren ist. Die allerdings war…

Mobilitätskonzept Landkreis Osterholz

Der Landkreis bindet den ADFC Osterholz als Spezialisten mit ein.

Ampeldrücker für Radler und Fußgänger

Radverkehr sicherer und zügiger machen – Bettelampeln abschaffen

Radverkehr sicherer und zügiger machen – Bettelampeln abschaffen.

Fußweg Radfahrer frei.... Was bedeutet das?

Fußweg Radfahrer frei.... Was bedeutet das?

https://osterholz.adfc.de/artikel/knotenpunktsystem-im-landkreis-osterholz

Bleiben Sie in Kontakt